oder …

Dem Sommer auf der Spur

Ja wo ist er denn, der Sommer?

Hier ist er nicht!

Da ist er nicht!

Endlich kommt für heute zumindest die Sonne heraus und lässt die Blumen leuchten, bevor der nächste Schauer dieses wieder ausknipst.

Entlang unserer Bundesstraße:

Die letzten Lilien auf dem Blumenfeld zum Selbstschneiden:

Am Ackerrand:

Es wirkt alles schon etwas herbstlich, obwohl sich der Sommer dieses Jahr auf einzelne wenige Tage beschränkt hat. Leider lagen die Tage dann nicht einmal hintereinander.

Trotz alledem bin ich trockenen Fußes vom Fotografieren heim gekommen, aber gerade mal so! Zwei Mal nass zu werden an einem Tag reicht wirklich.

Und die neue Kamera?
Die macht sich gut. So macht das Fotografieren wieder Spaß!

 

Bis die Tage,
Karin

 

 

Überarbeitet im August 2018.

# # # # # #

21. Juli 2012

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.