statt …

Abendspaziergang und Sonnenuntergang fotografieren

Nichts Schöneres als zum Abschluss des Tages noch eine kleine Runde in der Natur zu drehen, vor allem wenn der Himmel einen schönen Sonnenuntergang verspricht. Wäre da nicht eine dicke schwarze Wolke im Anmarsch und ein Donnergrollen in der Ferne! Das Aus für farbenfrohe Himmelserscheinungen folgte kurz nach diesem Foto.

Die ersten Tropfen fielen.

Die nächsten Regentropfen vergaß ich zu zählen und ließ meinen Finger auf dem Auslöser.

Nass, aber glücklich und später bei der Bildauswahl mein genesendes Graubärchen wieder an meiner Seite, halb auf der Maus und meiner Hand liegend /grr, mit dem Schwanz auf der Tastatur wedelnd /grrr, waren doch ein paar fast wackelfreie Fotos zusammen gekommen. (Katerchen sei verziehen. Hauptsache ich habe ihn noch und er ist fit genug um alte Gewohnheiten aufzunehmen.)

Wochenmitte, wie schön!
Bis die Tage,

Karin


Die Fotos entstanden am Dienstag, den 18.09.2018.

# #

19. September 2018

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.