oder …

In Neuseeland angekommen!

Anfang Mai schickte ich einen Kindle-Schlafsack, wie in diesem Blogpost angekündigt, auf eine weite Reise.

Ziel: Neuseeland
Reisezeit: 16 Tage
Transportmittel: Briefpost

Angekommen! Freude gemacht!

Ok, das Foto sagt noch gar nichts darüber aus, WO mein Strickwerk gelandet ist! Deshalb hat die liebe Eva ihr E-Book samt neuer Verpackung nach draußen getragen, ihr Smartphone gezückt und es sieht tatsächlich nach Neuseeland aus, wo der Kindle-Schlafsack gelandet ist!

 

 
Mal ernsthaft: Der Typ streckt mir doch die Zunge raus, oder? 😀
Aber er hat ja recht. Mit einmal in die Portokasse greifen komme ich nicht nach Neuseeland, wie das E-Book-bag.

 

 

 

 

Oh, Mannomann, ich will auch dahin!
Und noch einmal nach Island, nach London, Kapstadt, New York, … , …
Dann kommt der Blick auf den Kontostand, der sagt: „Träum weiter!“

Ich träume weiter!! 🙂

Thank you Eva for taking and sharing the photos!

# # # # #

1. Juni 2014

Kommentare

Schön, dass dein Schlafsack gut angekommen ist! Vielleicht kommst du ja auch einmal dorthin… 😉 Eine ehemalige Mitstudentin von mir ist vor Jahren nach Neuseeland gezogen, ohne dass ich es wusste. Ich habe sie dann zufällig hier in Norwegen getroffen – sie war gerade auf Europatour… Daran denke ich immer, wenn ich von Neuseeland höre!

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.